Sie sind hier > Home > Schulungen > Sicherheitsbeauftragte

Schulungen

Sicherheitsbeauftragte


Nach dem Sozialgesetzbuch VII (SGB VII) müssen Unternehmen ab 20 Mitarbeitern für die erforderliche Aus- und Fortbildung von Personen sorgen, die mit der Durchführung der Maßnahmen zur Verhütung von Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten und arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren sowie mit der Ersten Hilfe betraut sind. In § 23 sind die Sicherheitsbeauftragten ausdrücklich als eine der auszubildenden Personengruppen benannt.

Sicherheitsbeauftragte unterstützen die Unternehmerin und den Unternehmer in der täglichen Praxis bei der Durchführung von Maßnahmen. Sicherheitsbeauftragte nehmen, wie bei den anderen Beauftragten auch, die ehrenamtlichen Tätigkeiten zusätzlich zum Tagesgeschäft wahr. Dies gilt als sehr wichtig für die betriebliche Prävention.

In der Ausbildung ist es nicht nur das Ziel, den Informationsstand in Bezug auf Kenntnisse zum sicheren und gesunden Arbeiten zu erhöhen, sondern vielmehr das Problembewusstsein der Sicherheitsbeauftragen für Defizite am Arbeitsplatz zu schärfen und sie zu befähigen, Mängel und Problemsituationen frühzeitig zu erkennen und auf Verbesserungen hinzuwirken. Sie können Gefährdungen und Belastungen schon im Vorfeld feststellen und positiv auf ihre Kollegen einwirken.

Kurse, die bei den Berufsgenossenschaften angeboten werden, sind zwar kostenlos, dafür haben sie aber den Nachteil, dass die Mitarbeiter mindestens 3 Tage freigestellt werden müssen. Auch müssen größere Wege zu den Lehranstalten zurückgelegt werden. Und nicht zuletzt sind viele Kurse bereits Monate im Voraus ausgebucht.

Wir bieten 2 Tages-Grundkurse in Föhren oder wenn gewünscht sogar in Ihrem Unternehmen an. Auf diese Weise fällt der Mitarbeiter nur zwei Tage aus und kann individuell auf die Unternehmensbedürfnisse geschult werden.
 

Aktuelle Termine

Der nächste Termin zum Sicherheitsbeauftragten - Grundkurs findet am 08. und 09. Oktober 2020 statt.
 

Gerne können Sie sich bereits heute einen Platz sichern.


Die Lehrgänge können auch, bei ausreichender Teilnehmerzahl, als Indoor-Schulung gebucht werden.
Wir bieten unsere Lehrgänge in Rheinland-Pfalz, in der Großräumen Koblenz, Kaiserslautern, Mainz, Idar-Oberstein, Landau und Trier, im Saarland in den Großräumen Saarbrücken, Homburg und Mettlach an.

Anmeldungen und Fragen können Sie uns telefonisch oder per Email senden an info@std-lorenz.de